Die neu Adresse für Männer mit Klasse

Die neu Adresse für Männer mit Klasse

MENU

Sneaker Special: Die besten Summer Edits auf MR PORTER
Sneaker Special: Die besten Summer Edits auf MR PORTER
Sneaker Special: Die besten Summer Edits auf MR PORTER

Sneaker Special: Die besten Summer Edits auf MR PORTER

Sneaker Special: Die besten Summer Edits auf MR PORTER

24.01.2024

Die warmen Monate stehen vor der Tür und es wird Zeit sich von Zwiebellook und Mantel zu verabschieden und hinauszugehen in die Sonne – und das geht natürlich nur mit dem richtigen Schuhwerk. Wir haben für euch eine Auswahl an Luxus-Sneakers zusammengestellt um sicherzugehen, dass ihr kommende Sommersaison immer den richtigen Look trägt; beim Sport und in der Freizeit.

Gucci

Alessandro Micheles letzter Streich ist offensichtlich angelehnt an die Silhouetten der 1970er, den Stil der Sportbekleidung und die klassischen Formen der Zeit. Diese Screener Sneakers – benannt nach einem Verteidigungsmove aus dem Kampfsport – reflektieren den Gucci House Web Stripe mit dem Effekt von vorbehandeltem pre-distressed Leder der abgerundet wird mit Logo-Plaketten aus dem Archiv. Das klassische doppel-G Logo findet sich außerdem in einem ovalen Design an den Zehen wieder.

DSQUARED2

DSQUARED2 hat sich mit den legendären Modefotografen Mert Alas & Marcus Piggot für eine Kapselkollektion von Kleidungsstücken und Accessoires zusammengeschlossen, die sich auf Schlüsselmomente des Jahrzehnts und endgültige Stücke aus den Archiven des Fotografenduos bezieht. In der 22-teiligen Kollektion ist dieses Paar einfacher weißer Niedrigtrainer mit Schnürung und einem roten Pop in Form einer gebänderten Lasche von Mert & Marcus enthalten.

Prada

Ein schlankes, schwarzes, sportliches Design mit freundlicher Genehmigung des italienischen Modehauses Prada. Inspiriert von den schlanken Linien der japanischen Animation sind diese aus einem leichten, atmungsaktiven Mesh-Material auf einer hohen Gummisohle gefertigt, was ihr ein zeitgemäßes Aussehen verleiht und Pull-Tabs mit Klettverschluss für einfaches Tragen.

Saint Laurent

Die mühelos schicke Ästhetik, die zum Synonym für Saint Laurent geworden ist, zeigt sich in diesem rein weißen Design. Eine einfache und minimale Schnürsenkel-Silhouette, die dank eines beunruhigten/zerstörten Effekts auf dem Kalbsleder einen Rand und eine Körnung erhält, die den rebellischen und jugendlichen Geist der Marke einfängt. Dezent geprägte Logos zieren die Seiten, das Design wird durch Metallösen und strukturierte Gummisohle ergänzt.

Valentino

Diese „Bounce“-Sneakers sind eine luxuriöse Variante der Tarnung und zeichnen sich durch schwarze, silberne und graue Töne im gesamten Camouflage-Design aus. Handgefertigt in Italien aus Mesh-, Wildleder- und Lederschichten, mit einer massiven Gummisohle für zusätzlichen Halt und Branding auf dem Rücken.

Balenciaga

In seiner kurzen Amtszeit als Creative Director von Balenciaga ist Demna Gvasalia bereits für zwei ikonische Schuhsilhouetten verantwortlich, die Speed Sock und Triple S‘, jetzt kommt die neueste auffällige Version. In Anlehnung an die Welt des Wanderns und Laufens zeigt dieses neue Track-Paar Obermaterial aus Nylon, Gummi und Mesh-Paneelen, gegriffene Sohlen und gestreifte Spitzen in einem auffälligen kanarischen Gelbton.


INFO
Mehr Info unter www.mrporter.com

Werbung

Weitere Themen

Weitere Themen