Die neu Adresse für Männer mit Klasse

Die neu Adresse für Männer mit Klasse

MENU

CELINE Cologne Céleste CALEOMAG
CELINE Cologne Céleste CALEOMAG
CELINE Cologne Céleste CALEOMAG

Neu von CELINE: Cologne Céleste - Der Duft, der die Sinne verzaubert

Neu von CELINE: Cologne Céleste - Der Duft, der die Sinne verzaubert

15.02.2024

Dieser Duft, inspiriert von Hedi Slimanes olfaktorischem Journal, knüpft nahtlos an die vorherigen Haute-Parfumerie-Kreationen an. In diesem neuen Werk beschwört der Couturier das Bade-Ritual herauf, indem er seine Lieblingsthemen neu interpretiert. Die essentielle und beruhigende Behaglichkeit vertrauter Gesten, die Rituale und Freuden, die mit diesem privaten Moment verbunden sind, und Erinnerungen an die Kindheit, die durch einen sanften, aber nachhaltigen Duft wachgerufen werden. Eingehüllt in die süßen und abgerundeten Noten von Orangenblüte, bietet das beruhigende Vergnügen des Badens, gefolgt von einer Körpermassage mit dem Eau de Cologne, die Wiederbelebung dieses sanften, aber belebenden Pflegerituals. Zart parfümiert, hinterlässt es einen pudrigen Schleier auf der Haut.

Die Eleganz des Rituals verbindet die Erzählkunst einer persönlichen Erfahrung mit der codierten Raffinesse von Objekten, geschaffen von einem Pariser Modehaus.

Cologne Céleste und seine Komposition

Cologne Céleste zollt der traditionellen Eau de Cologne und ihrem Erbe Tribut. Seine Zusammensetzung und Authentizität sind gleichermaßen von seinen französischen und italienischen Ursprüngen geprägt.

Zuerst ist da die klassische Struktur von Cologne mit Zitrusfrüchten, dem floralen Akkord und der aromatischen Note, aber umgeschrieben mit der gedämpften und verfeinerten Hand einer Kreation, die nicht nur intim, sondern auch couture ist. Die zarten und delikaten Töne von Neroli bilden den Hintergrund der Komposition. Das gibt diesem Eau de Cologne sein Tempo und seine Farbe, verstärkt durch seine sanften und süßen Orangenblütennoten. Im Gegensatz dazu verstärkt süße Zitronenessenz den leuchtenden Zitrusakkord, während Angelika ihre eigene aromatische Note hinzufügt. Mit einer eleganten und pudrigen Berührung unterstreichen Ambrettebutter und Irisbutter den Duft. Dieses Duo erfasst die gedämpfte Signature, die die parfümierten Kreationen des Hauses auszeichnet. Ein gemeinsamer Faden, auf dem sich die feinsten Rohstoffe mit einer sanften, aber sofort erkennbaren Stimme zum Ausdruck bringen.


Werbung

Weitere Themen

Weitere Themen